UHD: Wien schlägt FIFA

(07.05.2014) Die Wiener Staatsoper schlägt die FIFA! Zum ersten Mal überhaupt wird heute ein Event im neuen superhochauflösenden Format UHD übertragen, und zwar die Oper Nabucco aus Wien - und das, zwei Monate bevor die FIFA das Finale der Fußballweltmeisterschaft in UHD überträgt. Möglich ist der Empfang allerdings derzeit nur mit einem Fernseher der Marke Samsung. Technik-Experte Thomas Prenner von der Internetplattform futurezone.at:

„UHD ist der neue Übertragungsstandard bei Film und Fernsehen. Das Besondere daran ist, es enthält viermal mehr Pixel als Full HD, das bedeutet die Darstellung ist extrem scharf und so, wie man es bis jetzt nicht kannte. Um das Ganze zu nutzen, braucht man allerdings einen entsprechenden Fernseher, der das unterstützt.“

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter

Kiffen in Deutschland?

Ab 1.April erlaubt

Streit um Polizisten Freispruch

Keine Konsequenzen?

Containerklassen für Wien

Platzmangel an Schulen

Krötensammler gesucht!

Naturschutzbund ruft auf

Auto wieder beliebter

Trotz Öffis und Umweltschutz