Wengen-Rennen abgesagt

Kitzbühel übernimmt sie

(11.01.2021) Die in Wengen nach einem Corona-Anstieg abgesagten alpinen Ski-Weltcup-Rennen werden in Kitzbühel stattfinden. Diese Entscheidung gab der Internationale Skiverband (FIS) am Montagnachmittag bekannt. Der Slalom findet bereits am kommenden Samstag statt, ehe am Sonntag der eigentliche Hahnenkamm-Slalom folgt. In der kommenden Woche folgen dann zwei Abfahrten am Freitag (als Ersatzrennen für Wengen) und Samstag auf der Streif sowie der Super-G am Sonntag.

(APA/AK)

Gewessler für Verordnung

EU-Renaturierungsgesetz

Florida: Wiener in Haft

Verbotener Sex mit 15-Jähriger

Gaza: "taktische Pausen"

Ankündigung von Israels Militär

Mädchen (8) ins Gesicht getreten

D: Rassistischer Angriff?

Stmk: Akute Lebensgefahr

bei Waldspaziergang

Frieden im Ukraine-Krieg?

Konferenz mit 92 Staaten

5:1 Sieg für Deutschland

Auftakt bei Fußball-EM

Schilling: Verfahren eingestellt

nach EU-Wahl