Werbung bei WhatsApp

Angeblich nicht in Chats

(31.01.2019) Jetzt bekommst du wohl auch bei WhatsApp Werbung angezeigt. Mit 1. Februar endet ein Deal zwischen Facebook und den WhatsApp-Gründern, wonach die App nicht für finanziellen Profit genutzt werden darf. Die Werbung soll künftig angeblich im “Status“-Bereich geschaltet werden. Die Chats sollen hingegen werbefrei bleiben.

Mal abwarten, sagt Social-Media-Expertin Sabrina Hanneman:
“Es fangen alle mit Werbefrei-Versprechen an. Dann steigen die User –Zahlen und nach ein paar Jahren wird überall Werbung angezeigt. Kann also gut sein, dass WhatsApp dann die Strategie ändert und auch in den Chats Werbung schaltet.“

WhatsApp soll allerdings auch künftig kostenlos bleiben. Auch an der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird nicht gerüttelt. Möglich allerdings, dass sich mit der Einführung der Werbung das Design des Messenger-Dienstes ändert.

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung

Squid-Games-Star angeklagt!

Sexuelle Belästigung

Fahrradboten wollen mehr Geld

2000 Mindestgehalt

"Dick Pics" schicken strafbar?

Ministerium prüft!