Werbung bei WhatsApp

Angeblich nicht in Chats

(31.01.2019) Jetzt bekommst du wohl auch bei WhatsApp Werbung angezeigt. Mit 1. Februar endet ein Deal zwischen Facebook und den WhatsApp-Gründern, wonach die App nicht für finanziellen Profit genutzt werden darf. Die Werbung soll künftig angeblich im “Status“-Bereich geschaltet werden. Die Chats sollen hingegen werbefrei bleiben.

Mal abwarten, sagt Social-Media-Expertin Sabrina Hanneman:
“Es fangen alle mit Werbefrei-Versprechen an. Dann steigen die User –Zahlen und nach ein paar Jahren wird überall Werbung angezeigt. Kann also gut sein, dass WhatsApp dann die Strategie ändert und auch in den Chats Werbung schaltet.“

WhatsApp soll allerdings auch künftig kostenlos bleiben. Auch an der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird nicht gerüttelt. Möglich allerdings, dass sich mit der Einführung der Werbung das Design des Messenger-Dienstes ändert.

Schule: Strafen für Eltern?

Mehr Einsatz für Schüler!

Kinder von Sand verschluckt!

Mädchen (5) tot Bub (7) lebt

Wetter: Skigebiete in Teilbetrieb

Sommerattraktionen öffnen

Billie: kritisiert TikToker

TikToker sind überflüssig

Mutterglück: Kardashian

Kourtney mit Baby Rocky

A$AP bestätigt Rihanna's Album

Neues Album nach 8 Jahren

Leni Klum teilt Geburtstagsgrüße

Kindheitserinnerungen mit Seal

Tauber Welpe erobert Herzen

Lulu ist TikTok-Star