Wetter: Skigebiete in Teilbetrieb

Sommerattraktionen öffnen

(21.02.2024) Sommerrodelbahn und Zipline statt Skipiste und Eislaufplatz! Der extrem milde Winter macht immer mehr Skigebieten im Land bereits jetzt inmitten der Semesterferien schwer zu schaffen. Vor allem viele niedriggelegene Skigebiete müssen bereits auf Teilbetrieb umstellen, manche Lifte stehen inzwischen einfach still.

Markus Redl, Geschäftsführer der ecoplus Alpin GmbH in Niederösterreich:

"Wer kann, der bietet bereits parallel zum Winterbetrieb die ersten Sommerattraktionen an. Also neben dem eingeschränkten Skibetrieb gibt es dann bereits Sommerrodelbahnen, Ziplines und Motorik-Parks. Diese Flexibilität braucht es einfach und das wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten sicher ein noch größeres Thema werden."

(mc)

Kommt Harvey Weinstein frei?

Gericht hebt Urteil auf

Mädchenbande in Wien

Überfall in Wohnung!

Unglaublicher 6-fach-Jackpot!

7 Millionen Euro warten!

Toter Bub in Tirol

Mordanklage gegen Vater

absolute Armut steigt

336.000 Menschen in Ö

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark