WhatsApp bald erst ab 16?

(17.04.2018) Kein WhatsApp mehr für Unter 16-Jährige? Der Messenger wird wohl bald das Mindestalter für die Nutzung auf 16 Jahre erhöhen. Bis jetzt darf man WhatsApp ab 13 nutzen. Grund für die Änderung dürfte die neue EU-Datenschutzgrundverordnung sein. Die regelt nämlich die Verarbeitung personenbezogener Daten von Minderjährigen neu...

WhatsApp bald erst ab 16 2

Doch wie wird man das Alter kontrollieren? Laut Experten werden die User wohl auf irgendeine Art und Weise bestätigen müssen, dass sie 16 oder älter sind. Kontrollen scheinen aber schwierig. Matthias Jax von saferinternet.at:
"Natürlich werden auch weiterhin jüngere User WhatsApp nutzen. Man wird bei der Alterskontrolle sicher keinen Personalausweis einscannen müssen."

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes

Live Nation im Visier

US-Regierung will handeln

Leichen von drei Geiseln gefunden

im Gazastreifen

Immer mehr österreichische Touris

Pfingsten in Lignano

Putin bereit zu Waffenruhe

Das berichtet ein Insider

Lieferkettengesetz abgesegnet

Grünes Licht von EU-Staaten

UK: Wirbel um Anti-Raucher-Gesetz

Abstimmung nicht am Plan

Google-KI erkennt Witze nicht

Problem mit Satire-Webseiten