WhatsApp: Jetzt kannst du 'taggen'

Freude über ein cooles, neues WhatsApp-Feature. Ab sofort können wir User taggen. Das funktioniert genau wie bei Facebook oder Instagram. So musst du im Gruppenchat einfach nur ein @-Zeichen eingeben, schon erscheint die Kontakt-Liste. Jetzt klickst du den Freund an, den du taggen möchtest. Und der bekommt umgehend eine Benachrichtigung.

Laut WhatsApp soll die Tagging-Funktion für mehr Übersicht in großen Gruppenchats sorgen. Doch es gibt auch Kritik. David Kotrba von 'futurezone.at':
“Einige User jammern, dass sie sogar dann benachrichtigt werden, wenn sie die Gruppenchats stummgeschaltet haben. Man fühlt sich da offenbar genervt. Man sollte es aber erst ausprobieren und dann ein Urteil fällen. Die Übersicht kann auf jeden Fall verbessert werden.“

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert

Fahrschüler dreht durch!

15-minütige Chaosfahrt

Tragödie in Freitzeitpark

Schaukel bricht auseinander