WhatsApp: Neue Schriftart

(19.07.2016) WhatsApp-User aufgepasst! Denn: Die App testet gerade eine neue Schriftart! Wie Twitter-User berichten soll sie "FixedSys" heißen. Egal, ob Android oder iOS, sie läuft auf beiden Betriebssystemen. Und mit ein paar einfachen Tricks kannst du sie auch schon beim Texten deiner Messages verwenden!

Florian Christof von der Technikplattform futurezone.at:
"Diese neue Schriftart zu verwenden ist etwas umständlich, da sie noch nicht offiziell veröffentlicht wurde. Aber so geht es: Man schreibt dreimal einen Accent 'Grave', das ist jener Axon, der IN die Schreibrichtung schräg abfällt. Dann schreibt man das Wort, das in der neuen Schriftart sein soll und dann kommt noch dreimal dieser Accent 'Grave'. Wenn man diese Nachricht abschickt, dann erhält der Empfänger das Wort in der neuen Schriftart."

Ob, die neue Schriftart dann fixer Bestandteil von WhatsApp werden wird, ist derzeit noch unbekannt.

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna