Unfälle: Wie sicher sind E-Zigaretten?

(03.02.2016) Wie sicher sind E-Zigaretten eigentlich? In den Social Networks häufen sich die Bilder von schrecklichen Unfällen. Erst vor kurzem hat ein 20-jähriger Kölner sogar Zähne verloren, weil seine E-Zigarette direkt vor seinem Gesicht explodiert ist.

Und es ist bei weitem nicht der einzige Fall. Immer wieder explodieren die Dampfer, mit teils verheerenden Schnitt- und Brandwunden.

Josef Prirschl, Obmann der heimischen Trafikanten, sagt: E-Zigaretten sind nicht unsicher – aber noch nicht sicher genug. Ein neues Gesetz soll das bald ändern, sagt Prirschl. Dann dürfen Waren aus dem Nicht-EU-Raum nicht mehr so einfach importiert werden, ohne Qualitätsstandards zu erfüllen.

Eines ist klar: Von Produkten aus dem Internet solltest du lieber die Finger lassen, sagt Prirschl. Denn da können sich noch leichter gefährliche Fakes einschleichen.

Haftbefehl gegen Netanyahu

wegen Kriegsverbrechen in Gaza

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Iran: Präsident tot

bei Hubschrauberabsturz getötet

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft