Raser geschnappt

Mit 217 km/h Polizei überholt

(18.08.2021) Mit einer Geschwindigkeit von 217 km/h wurde ein Raser von der Polizei auf der A2 bei Laßnitzhöhe in der Steiermark aufgehalten. Der 26-Jährige Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Weiz wechselte hinter der Polizei von der dritten Fahrspur auf die erste, überholte dabei auf riskante Weise einige PKW´s und fuhr darauf hin wieder auf den dritten Fahrstreifen.

Aus diesem Grund nahm die Polizei sofort die Verfolgung auf. Er konnte vor der Abfahrt Raaba aus dem Verkehr gezogen werden und wird aller Voraussicht nach für immer seinen Führerschein verlieren. Es war nicht sein ersten Geschwindigkeits-Vergehen.

(dm)

Hund tötet Frau!

Besitzer verhaftet

Doskozil wird SPÖ-Chef!

Live: Die SPÖ-Chef-Entscheidung!

Stromanbieter senkt Preis!

Noch diesen Monat

18-Jährige erfasste ihre Mutter

Pkw-Ausbildungsfahrt endet im Spital

Fast 300 Tote

Zugsunglück in Indien

Baby-News in Schönbrunn

Pinguinküken geschlüpft

Seltsamer Verkehrsstopp

Alpakas auf ÖBB-Gleisen

Jahrelanger iranischer Haft

Zwei Österreicher nun freigelassen