Raser geschnappt

Mit 217 km/h Polizei überholt

(18.08.2021) Mit einer Geschwindigkeit von 217 km/h wurde ein Raser von der Polizei auf der A2 bei Laßnitzhöhe in der Steiermark aufgehalten. Der 26-Jährige Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Weiz wechselte hinter der Polizei von der dritten Fahrspur auf die erste, überholte dabei auf riskante Weise einige PKW´s und fuhr darauf hin wieder auf den dritten Fahrstreifen.

Aus diesem Grund nahm die Polizei sofort die Verfolgung auf. Er konnte vor der Abfahrt Raaba aus dem Verkehr gezogen werden und wird aller Voraussicht nach für immer seinen Führerschein verlieren. Es war nicht sein ersten Geschwindigkeits-Vergehen.

(dm)

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert