Wien: 10-Jährige vergewaltigt

(03.07.2018) Entsetzlicher Vorfall in Wien: Im Bezirk Donaustadt soll gestern Abend ein 34-jähriger Mann die 10-jährige Tochter einer Bekannten vergewaltigt haben und das Ganze mit seinem Handy mitgefilmt haben. Die Mutter des Mädchens ruft die Polizei.

Patrick Maierhofer von der Wiener Polizei: “Der Mann hat versucht, Polizisten zu attackieren. Er wollte davonlaufen, konnte aber unter Anwendung von Körperkraft festgenommen werden.“

Soja-, Hafer-, Mandeldrinks: Gut?

233 Produkte getestet

Bühneneinsturz: Mind. 5 Tote

Horrorszenen in Mexiko

Volle Fahrt voraus!

Furiosa: A Mad Max Saga

Joost ESC Skandal

Prozess im Juni

Jessica Biels Leidensweg

Probleme beim Schwangerwerden

Zuschauerin gedemütigt

SWR distanziert sich von Pocher

Notlandung in Bangkok

Ein Passagier tot, 71 verletzt

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg