Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

(06.12.2019) Möchtest du mal verbal richtig Dampf ablassen? Dann schau heute Abend im 7. Wiener Bezirk vorbei. Dort wird um 20 Uhr in der Zieglergasse (Ecke Westbahnstraße) Österreichs erstes Beschwerdeklo eröffnet. In der Kabine läuft aufgenommenes Gejammer in Dauerschleife. Während man sein Geschäft verrichtet, kann man dann auch seine eigene Schimpferei aufnehmen.

Bezirksvorsteher Markus Reiter:
"Das ist ein humorvolles Kunstprojekt, eine Hommage an den berühmten Wiener Grant."

Das Beschwerdeklo wird aber nach heute Abend wieder abgebaut und soll dann erst wieder am 16. Dezember am Schlesingerplatz zum Einsatz kommen.

80. Hahnenkammrennen

Vorhang auf fürs Mega-Event

China-Paket trotz .at-Adresse

Vorsicht: Zoll & Retoure teuer

Bei Fotoshooting abgestürzt

Einsatz am Mölltaler Gletscher

Asylspiel in Schule gestoppt

Kids als Beamte & Flüchtlinge

Tödlicher Unfall in Döbling

Auto prallt gegen Ampel

Kennst du diesen Mann?

Achtung!

Flüchtiger schickt Urlaubsgrüße

Gefängnis bekommt Postkarte

Jean Paul Gaultier sagt Bye

Krasser Abschied vom Laufsteg