Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

(06.12.2019) Möchtest du mal verbal richtig Dampf ablassen? Dann schau heute Abend im 7. Wiener Bezirk vorbei. Dort wird um 20 Uhr in der Zieglergasse (Ecke Westbahnstraße) Österreichs erstes Beschwerdeklo eröffnet. In der Kabine läuft aufgenommenes Gejammer in Dauerschleife. Während man sein Geschäft verrichtet, kann man dann auch seine eigene Schimpferei aufnehmen.

Bezirksvorsteher Markus Reiter:
"Das ist ein humorvolles Kunstprojekt, eine Hommage an den berühmten Wiener Grant."

Das Beschwerdeklo wird aber nach heute Abend wieder abgebaut und soll dann erst wieder am 16. Dezember am Schlesingerplatz zum Einsatz kommen.

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben

Ausweitung des Krieges?

Atomkrieg: Risiko hoch

Kampfpanzer in Österreich

In Wels wird ausgebildet

Kombi-Bronze für Haaser

Brignone gewann Gold

Ktn.: Vergewaltigungsprozess

28-Jähriger verurteilt

Bald ist Valentinstag!

Pflanzen wieder am beliebtesten

Preisbremse bei Mieten?

Regierungsparteien suchen Lösung