Wien: Kran kracht auf Haus (Fotos)

(12.07.2014) Riesenglück für die Bewohner eines Hauses im Wiener Bezirk Josefstadt! Mitten in der Nacht kracht ein Baukran auf das Gebäude und zertrümmert zwei Dachgeschosswohnungen. Wie durch ein Wunder wird niemand verletzt. In einer der beiden demolierten Wohnungen ist zwar ein Mieter anwesend, er kann sich aber rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Feuerwehrsprecher Michael Wagner:

‚Da kann man sicher von Glück im Unglück sprechen, dass da niemand verletzt wurde. Vielleicht liegt es auch daran, dass aufgrund der Ferienzeit weniger Mieter zu Hause waren. Wir sind immer froh, wenn alles gut ausgeht, wenn wir kommen!‘

Eine Fahrbahnsenkung war laut Feuerwehr Ursache für den Umsturz des Krans.

AUT: Wir sind zu dick!

Kinder in Österreich betroffen!

Reisen wieder stressig!

Streik bei DB und Lufthansa!

Bitcoin legt weiter zu!

Kauf jetzt riskant?

Waffenruhe vor Ramadan?

Gespräche geben Hoffnung

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf