Wien: Teenie verprügelt Mann

neues Gewaltvideo!

(17.12.2019) Ein neues Gewaltvideo aus Wien sorgt für großes Aufsehen! Die Szenen sind erschreckend: Im Clip aus der „Heute“ siehst du, wie ein Teenie im Bezirk Donaustadt grundlos auf einen älteren Mann einprügelt und mit einem Faustschlag attackiert.

Zuerst geht der ältere Mann ganz normal eine Straße entlang, als plötzlich ein Teenie auftaucht. Dieser wirft dem Älteren offenbar vor, seine „Schwägerin angefasst“ zu haben. Kurz darauf schlägt er schon zu. Der ältere Mann versucht, dem Streit aus dem Weg zu gehen, doch der Teenie prügelt weiter auf ihn ein. Selbst als das wehrlose Opfer schon am Boden liegt, schlägt der Junge weiter zu und jemand schreit: „Gemma, gemma, sch*** auf ihn!“

Die Szenen sind vermutlich von mehreren Teenies beobachtet worden, denn in dem Gewaltvideo hörst du leises Kichern und mehrere Stimmen. Es dürfte sich um eine ganze Gruppe Teenies gehandelt haben, die sich wahllos ein Opfer aus der Straße ausgesucht haben.

Die Ermittlungen laufen.

(mt/17.12.19)

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte