Wien: tödlicher LKW-Unfall

Radfahrer verstorben

(23.02.2022) Solltest du jemanden vermissen, bitte melde dich bei der Polizei. Der Radfahrer ist noch nicht identifiziert worden. Ein Lastkraftwagen hat heute früh in Wien-Meidling einen Radfahrer erfasst. Für den noch nicht identifizierten Radler endete der Verkehrsunfall an der Kreuzung der Breitenfurter mit der Hetzendorfer Straße tödlich, berichtete die Polizei.

Augenzeuge berichtet

Laut einem Augenzeugen seien beide Fahrzeuge nach dem Umschalten der Ampel bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren, nachdem sie zuvor nebeneinander gestanden waren. Beim Losfahren soll der Biker unmittelbar vor dem von einem 49-Jährigen gelenkten Lkw unterwegs gewesen sein. Der Lastwagen habe den Radfahrer erfasst, dieser kam zu Sturz und zog sich tödliche Verletzungen zu.

(fd/apa)

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege