Wienerin heiratet sich selbst

Warum auf Mann warten?

(22.07.2021) Warum auf einen Mann warten, wenn man sich einfach selbst heiraten kann? Genau das dachte sich die 49-jährige Sabine und hat sich selbst das Ja-Wort gegeben!

Dritte Ehe

Zweimal ist Sabine schon vor den Altar getreten. Letztes Jahr hätte sie ein drittes Mal geheiratet, ihr Partner hatte aber leider den Kampf gegen den Krebs verloren. Nun ist sie in dritter Ehe mit sich selbst!

So glücklich wie noch nie!

Von der Pandemie getroffen und mit finanziellen Problemen belastet, beschloss Sabine, wieder in ihr Elternhaus ins Burgenland zu ziehen. Sie hatte wenig Kraft. Seit der Zeremonie aber könne sie vor Energie explodieren! "Ich habe mir in einer Zeremonie selbst mein Versprechen gegeben, mich zu lieben, mich zu achten und mich zu ehren", so die 49-Jährige.

(CH)

Erdbeben der Stärke 3,2

Aschach in Oberösterreich

virales Katzenfoto

Elon Musks Flausch-Schüssel

Ehe-Aus bei Michelle Hunziker

Trennung nun bestätigt

mRNA-Impfung für Schwangere

EMA: keine Komplikationen

Fahrräder überholen verboten!

neues Verkehrsschild

Krokodil tötet Kind

vergebliche Rettungsversuche

2G Nachweis im Handel

Aggression steigt

Vulkanausbruch in Tonga

3 Todesopfer bestätigt