Wien: Wilde Verfolgungsjagd!

(28.09.2018) Die Polizei fahndet nach einem irren Autodieb! Der Mann hat in der Nacht einen Mercedes in Wien gestohlen und liefert sich mit den Einsatzkräften eine wilde Verfolgungsjagd quer durch die Stadt. An der Grenze zu Niederösterreich flüchtet der Mann dann in den Wald und lässt sich auch von Schüssen nicht stoppen!

Johann Baumschlager von der Polizei Niederösterreich:

'Der Beamte hat ins Erdreich gefeuert und dann noch in den Reifen des gestohlenen Autos geschossen. Zu keiner Zeit waren Menschen gefährdet. Als der Täter in den Wald geflüchtet ist, haben wir sofort eine Großfahndung eingeleitet. Trotz Suchhunden und Hubschraubereinsatz, ist der Mann aber immer noch auf der Flucht!'

Laut Baumschlager gibt es aber bereits erste Fahndungshinweise. Um die Fahndung nicht zu gefährden, will die Polizei aber keine weiteren Details bekanntgeben.

Hermagor abgeriegelt!

Gesamter Bezirk dicht

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert