Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

(22.06.2021) Was für ein Fund! Inmitten einer Landstraße bei Hornstein im Burgenland wurde ein Wildschwein-Frischling gerettet. Das Tier ist zum Schutz direkt nach Vösendorf in das Tierschutzhaus gebracht worden. Wie sich herausstellte, war das Wildschwein-Frischling erst wenige Stunden alt. Sofort wurde er von Pflegern mit einer Ersatzmilch versorgt und einen Namen gibt es mit "Obelix" auch schon. Ob das Tier durchkommen wird, entscheidet sich laut den Tierschützern erst in den nächsten Tagen.

(AF)

HSM-Fans aufgepasst!

"Gabriella" kehrt zurück

Kopf vor Gericht abgelegt

38-Jähriger festgenommen

Britneys Ex vor Gericht

Jason A. angeklagt

Irrsinn auf den Flughäfen

Stefanie Giesinger genervt!

Cannabis bald legal?

"Gekifft wird ja ohnehin"

24-Stunden-Pflege: Gefährdet?

Warnung vor Engpässen

E-Scooter

machen die Straßen unsicher

Cobra-Einsatz-Korneuburg

Mann hat sich verschanzt