William wird Prinz von Wales

Ehefrau Kate wird Prinzessin

(09.09.2022) Der britische König Charles III. hat seinen Sohn und Thronfolger William zum neuen Prinzen von Wales ernannt. Es sei ein Privileg gewesen, diesen Titel zu tragen, sagte Charles am Freitagabend in seiner ersten Fernsehansprache an die Nation. Er sei sich sicher, dass William (40) und dessen Frau Kate (40) als Prinz und Prinzessin von Wales weiterhin die britische Gesellschaft inspirieren und nationale Debatten anführen würden.

Bisher hatte Charles selbst den Titel Prinz von Wales getragen. Seine Frau Camilla - nun "Queen Consort" - trug den Titel Herzogin von Wales. Mit dem Tod von Queen Elizabeth II. am Donnerstag wurde der 73 Jahre alte Charles zum britischen König.

(apa/makl)

Klimaaktivistin (20) vor Gericht

Anklage nach Klebe-Aktion

"Es ist die große Liebe"

Politiker und Pornostar

Betrunkene biss Polizist

in den Arm

Wohnungseinbrüche mit Säure

Die Polizei warnt

Keine Arbeitslose 'Neu'!

Verhandlungen gescheitert!

Schwerer Unfall in Wien

Lieferwagen kracht in Tram!

mRNA-Impfstoff für Grippe!

Wird in USA entwickelt

Gratis-Tampons an Schulen

Forderung in Vorarlberg