Windeln für HTL-Schüler?

Protest gegen Kloverbot

(05.03.2019) Gratis Windeln für HTL-Schüler! Die “Aktion kritischer Schüler Niederösterreich“ hat heute auf ungewöhnliche Art gegen das Kloverbot an der HTL St. Pölten protestiert. Weil Schüler während des Unterrichts ständig aufs WC gegangen sein sollen, hat der Direktor den WC-Besuch während der Schulstunde nämlich verboten. Die Aktivisten haben daher heute vor Unterrichtsbeginn Windeln an die Schüler verteilt.

Fabian Schweiger von der AKS Niederösterreich:
"Die Schüler sind sehr begeistert gewesen und haben uns die Windeln wirklich aus der Hand gerissen. Wir haben 500 Windeln gekauft, es ist keine mehr da."

Ob der Direktor jetzt das Verbot aufhebt, ist unklar. Schweiger sagt:
"Ich hoffe nicht, dass irgendein Schüler die Windel auch wirklich benutzt. Obwohl das dann auch ein starkes Signal wäre."

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"