Winnie-the-Pooh wird verboten!

(17.07.2017) Winnie-the-Pooh wird verboten! Und zwar in China. Hintergrund: Pu der Bär sehe dem Staatsoberhaupt zu ähnlich. Es gibt zahlreiche Bild-Montagen und Clips im Web, bei denen Präsident Xi Jinping die Positionen von Pu in eher dümmlicheren Momenten eingenommen hat. Pu ist ja als gemütliches und naives Wesen bekannt.

Eine offizielle Begründung für die Zensur gibt’s aus China allerdings nicht. Suchanfragen unter dem chinesischen Namen von Pu-Bär wurden im Web mit einem Error-Zeichen beantwortet und es wurde ein Hinweis angegeben, dass es sich um illegalen Inhalt handelt.

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss