Wir sind Handtaschen-Werf-Weltmeister

(03.08.2014) Wir Österreicher sind Weltmeister im Handtaschenweitwurf! Bei der schon dritten offiziellen WM haben unsere vier Athleten in der Mannschaftswertung insgesamt 92,81 Meter weit geworfen – und sich damit den Titel gesichert. Als Belohnung bekommen die Rot-Weiß-Roten Handtaschenweitwerfer das sogenannte „Goldene Handtäschchen“. Laut Regelwerk werden die zu werfenden Handtaschen mit Sand gefüllt, bei den Damen mit einem Kilo, bei Männern mit zwei.

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet