Wird Schottland unabhängig?

(18.09.2014) Tag der Entscheidung in Schottland! Nach über 300 Jahren könnte man heute Großbritannien den Rücken kehren. Bei der Wahl dürfte tatsächlich jede Stimme zählen. Laut Umfragen liegen die Unabhängigkeits-Befürworter und -Gegner Kopf an Kopf. Gewählt werden darf ab 16 Jahren. Man rechnet mit einer Wahlbeteiligung von 97 Prozent. Ob man sich tatsächlich vom verfeindeten England lossagt, wird letztlich wohl eine Entscheidung zwischen Herz und Hirn.

Der in Österreich lebende Austro-Schotte Harry Miltner:

“In der ersten Emotion will jeder Schotte unabhängig werden. Aber natürlich ist es auch ein mühsamer und langer Weg, wenn man aus einem Staatenbund ausgetreten ist. Da werden viele Schotten tatsächlich erst in der Wahlkabine ihre Entscheidung treffen. Viele scherzen schon, dass das Ungeheuer von Loch Ness die alles entscheidende Stimme abgeben wird müssen.“

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs