WM-Maskottchen heißt "Arsch"

(29.03.2014) Ganz Brasilien lacht derzeit über das Maskottchen der Fußball WM namens Fuleco! Und zwar wegen des Namens. Das Gürteltier wurde benannt durch einen Mix der portugiesischen Wörter "Fußball" und "Ökologie". Das ergibt: Fuleco.

Allerdings: Fuleco ist auch eine umgangssprachliche, wenig schmeichelhafte Umschreibung für den Hintern. Im Klartext bedeutet das also: Das WM-Maskottchen heißt Arsch.

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen