Österreicher ertrunken

in Spanien

(23.05.2022) Am Samstag ist ein Mann am Strand von Moncayo in Alicante ertrunken, nachdem er seine Frau aus dem Wasser retten wollte. Zwei weitere Personen sind ebenfalls in der gleichen Situation ums Leben gekommen.

trotz Warnung in die Wellen gestürzt

Ein 43-jähriger Österreicher wollte seine Frau aus den starken Wellen retten, nachdem sie es nicht mehr alleine zurück an den Strand geschafft hat. Obwohl Rettungsdienste den Mann vor der Gefahr selbst zu ertrinken, gewarnt haben, wollte er seiner Frau zu Hilfe kommen. Nach dem Vorfall ist auch für den Mann jede Hilfe zu spät gekommen.

Bislang konnte das Außenministerium den Unfall des Österreichers allerdings nicht bestätigen.

Wetter: Skigebiete in Teilbetrieb

Sommerattraktionen öffnen

Billie: kritisiert TikToker

TikToker sind überflüssig

Mutterglück: Kardashian

Kourtney mit Baby Rocky

A$AP bestätigt Rihanna's Album

Neues Album nach 8 Jahren

Leni Klum teilt Geburtstagsgrüße

Kindheitserinnerungen mit Seal

Tauber Welpe erobert Herzen

Lulu ist TikTok-Star

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus