Wort des Jahres hat 51 Buchstaben

(09.12.2016) Das österreichische Wort des Jahres 2016 ist gekürt. Es hat nicht weniger als 51 Buchstaben und etwas mit der Hofburg-Wahl zu tun.

Es lautet: Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung.

Zum Unwort des Jahres 2016 wurde Öxit gewählt. Der Begriff bezeichnet einen EU-Austritt Österreichs. Das Jugendwort des Jahres ist eigentlich ein Satz und lautet: Was ist das für 1 Life.

Mädchen (14) tot!

D: Nach Angriff auf Schulweg

Iran: Generalstreik

Geschäfte in Teheran zu

Frau fällt aus fahrendem Auto!

Oberwart: Schwer verletzt!

Rasern wird Auto weggenommen!

Neues Gesetz kommt.

200 Euro Energiebonus

Ab heute - in Wien!

Mehr Urlaub für Ehrenamtliche?

Forderung des Alpenvereins

Gift in Lichterketten

Test von Global 2000

8 tote Baby-Würgeschlangen

Schrecklicher Fund in Linz