YouTuber findet iPhone X im Fluss

Iphone X

Unglaublich! Ein Youtuber findet ein iPhone X, das zwei Wochen in einem Fluss gelegen ist und trotzdem noch funktioniert. Dallas filmt für seinen Youtube-Kanal „Man+River“ regelmäßig seine Tauchgänge, bei denen er jede Menge kurioser Dinge findet. Diesmal macht er aber einen besonders krassen Fund: Er entdeckt im Fluss ein iPhone X.

YouTuber findet iPhone X im Fluss 1

Das Smartphone hat tatsächlich im Wasser überlebt. Der Youtuber legt es trocken und es funktioniert einwandfrei. Die Besitzerin freut sich über den ehrlichen Finder und kann ihr Glück kaum fassen - vor allem, weil die junge Mutter auf dem Gerät nicht gesicherte Fotos von ihrem Baby hatte.

Bierflasche mit Bim geöffnet

Video aus Deutschland geht viral

Wien: Geisterfahrt gefilmt

Inder auf der A22 gestoppt

Abriss wegen Bettwanzen?

Villacher Internat zittert

Verarsche deinen Partner!

für eine erfolgreiche Beziehung

#10yearchallenge: Spionage?

Ideal für Gesichtserkennung

Neue Funktion bei Google Maps

Lang erwartetes Feature