"Yummy": Justin Bieber

Nach 4 Jahren zurück

(03.01.2020) „Yummy“: So meldet sich Mega-Star Justin Biebr nach vier Jahren jetzt zurück. Damit hat er seine Fans lange zappeln lassen. Der Song "Yummy" ist der erste seines für dieses Jahr angekündigten fünften Studio-Albums. Auf Instagram hat Bieber seine Fans schon neugierig gemacht und immer wieder mehrere Pics gepostet. Jetzt hat er den Song gedropped und am Samstag soll dann das Video dazu online kommen.

Die ersten Reaktionen lassen natürlich nicht lange auf sich warten – die sind zunächst einmal hauptsächlich positiv. Die „Belieber“ freuen sich, dass es wieder ein neues Solo-Lied von ihrem Idol gibt. Zuletzt hatte der Kanadier ja mit Künstlern wie Ed Sheeran und Billie Eilish zusammengearbeitet.

Auf seinem Instagram-Kanal hatte der Sänger Ende Dezember 2019 ein Video veröffentlicht, in dem er unter dem Hashtag "#Bieber2020" neben einem Album auch eine Tour durch Nordamerika ab Mai und eine Dokumentation über sich versprochen hat. Den Trailer der zehnteiligen Youtube-Serie hat der Sänger zu Silvester veröffentlicht. Darin spricht er über die vergangenen vier Jahre.

Justin Bieber redet in dem Video über die "Fehler" seiner Vergangenheit und das, was er durchgemacht habe: "Ich bin der Meinung, dass dieses Album anders ist als die vorherigen - wegen der Phase, in der ich mich gerade in meinem Leben befinde."

(mt/ 03.01.20)

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni