Zentralmatura zu leicht?

(05.05.2014) Wird die Zentralmatura leichter als die bisherigen Schulabschlussprüfungen? Schülervertreter sind davon überzeugt. Heute startet der voraussichtlich letzte Schulversuch, ab dem nächsten Schuljahr soll die Zentralmatura verpflichtend kommen. Sie soll vor allem fairer sein. Dadurch wird aber auch der Schwierigkeitsgrad der Prüfungen sinken, was wiederum dem Image der Matura schaden könnte, so die Kritik. Schüler dürfen sich durch ein neues Korrektursystem viel mehr Fehler erlauben.

Der steirische AHS-Landesschulsprecher Stefan Wagner:

‚In Deutsch wird das definitiv so sein, wo Rechtschreibfehler überhaupt nichts mehr zählen. Also, man braucht sich sicher keine Sorgen machen, dass die Zentralmatura bzw. die Schulversuche schwerer sind als eine alte Matura. Meiner Meinung nach werden sie hundertprozentig leichter.‘

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago