"Zock-Sucht" auf Krankheitskatalog

(08.02.2018) Zockst du gerne und übertrieben viel? Dann bist du nun offiziell psychisch krank! Die Weltgesundheitsorganisation WHO nimmt jetzt die Computerspielsucht in ihren Krankheitskatalog auf...

Zock-Sucht auf Krankheitskatalog 2

Diese Sucht verändert laut WHO das Leben nachhaltig. Die Betroffenen vernachlässigen alles andere. Man kann ganz normalen Tätigkeiten nicht mehr nachgehen...

Vor allem Kinder und Teenager sind gefährdet...

Zock-Sucht auf Krankheitskatalog 3

Kinder- und Jugendpsychiater Max Friedrich:
"Computerspiele versprechen Erfolge. Es sind zwar fiktive Erfolge, aber für die Betroffenen ist das ein Anreiz. Man kann etwas erreichen und sich dadurch hervorheben. Die Entscheidung der WHO ist jedenfalls richtig gewesen."

Auch die körperliche Gesundheit leidet...

Zock-Sucht auf Krankheitskatalog 4

Laut WHO beeinträchtigt die Computerspielsucht auch körperliche Funktionen. Als Beispiele werden das Augenlicht und die Fitness genannt.

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt