Alle warten auf D. Trump

zu spät zur Beerdigung

(22.07.2022) Vergangene Woche ist Ivana Trump im Alter von 73 Jahren plötzlich verstorben. Der Exfrau des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump wurde diese Woche im Kreise ihrer Liebsten die letzte Ehre erwiesen.

Doch während alle Trauernden klassisch in Schwarz gekleidet waren, hatte sich Donald Trump für Blau entschieden. Zu dieser bis jetzt noch ungeklärten Wahl kam dann auch noch eine Verspätung von 10 Minuten dazu. Während es 98 geladene Gäste pünktlich zu der historischen katholischen St.-Vincent-Ferrer-Kirche geschafft haben, haben sich Donald und Melania Trump verspätet. Wie die „Bild“ berichtet, war aber die Trauerfeier mit den Ansprachen von Ivanas Kindern sehr rührend.

(SN)

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne