Zulassung für Kinderimpfung?

EMA fällt Entscheidung

(25.11.2021) Gibt’s jetzt grünes Licht für die Corona-Kinderimpfung? Heute wird die europäische Arzneimittelbehörde EMA entscheiden, ob der Impfstoff von Biontech/Pfizer auch für die 5- bis 11-Jährigen zugelassen wird. Es wäre in der EU die erste Zulassung eines Corona-Impfstoffs für dieses Altersgruppe.

Laut heimischen Experten eine längst überfällige Entscheidung. Kinderarzt Kurt Widhalm:
"Ich verstehe nicht, warum die EMA damit so lange gewartet hat. Denn die Studien und Untersuchungen in den USA haben ausreichend Beweise geliefert, dass die Impfung auch in dieser Altersgruppe gut verträglich ist und keine nennenswerten Nebenwirkungen hat. Es gibt kein rationales Argument gegen die Impfung."

Widhalm versteht Impfgegner nicht:
"Diese Leute sollten sich mal auf der Intensivstation Kinder ansehen, die an Covid erkrankt sind und beatmet werden müssen. Dieser Anblick ist das Schrecklichste, das es gibt."

(mc)

"Mörtel" Hochzeit Nummer 6

Samstag im Rathaus

Palästina-Protestcamp geräumt

TU-Wien wieder zugänglich

Alles gute kommt von oben?

Nordkorea schickt Fäkalien

64 Fake-Scheine im Umlauf

Entdeckung bei Festnahme

Großeinsatz in Graz!

Attentäter verhaftet!

Baby stirbt Hitzetod

Vater vergisst Kind im Auto!

Urlaub fällt ins Wasser

Flugzeug "löscht" Hotel

Baby getötet: Mama vor Gericht

Drama in der Steiermark