Zwei F-1 Rennen in Spielberg

Als Türkei-Ersatz

(14.05.2021) Erfreuliche Nachrichten für alle heimischen Formel-1-Fans! Auch dieses Jahr wird es in Spielberg wieder zwei Formel-1Rennen geben! Das haben die Veranstalter heute bekanntgegeben.

Grund dafür ist, dass das Rennen in der Türkei wegen der derzeitigen Corona-Lage dort nicht stattfinden kann. Die Österreichischen Fans dürfte das sehr freuen, ist es jetzt nach 2020 schon das zweite Mal, dass man von einer Absage profitiert und zwei Rennen betrachten darf.

Auch zwei Moto-GP Rennen

Den Terminkalender der Formel-1 beeinflusst das jetzt nur geringfügig. Der Große Preis von Frankreich wird auf den 20.Juni vorverlegt. Danach findet das Österreich Doppel-Wochenende statt. am 27.Juni steigt der Große Preis der Steiermark, gefolgt vom Österreich-Grand-Prix am 4.Juli! Auch die Veranstalter der Moto-GP hatten ja diese Woche bekanntgegeben, dass zwei Rennen in Österreich abgehalten werden.

Für Österreichs Rennsport-Fans ist es zumindest mal ein gutes Jahr!

(FJ)

Freiwillig im Gefängnis

lieber im Knast als bei Ehefrau

Selfies mit Leiche

nach tödlichem Zusammenstoß

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt