Zweijährige allein in Stadt

nur in Windeln!

(31.07.2019) Was tust du, wenn dir mitten in der Stadt plötzlich ein kleines Kind entgegenläuft? Vermutlich schaust du dich nach den Eltern um. Wenn die aber nicht in der Nähe sind?

Nur mit einer Windel bekleidet und mit einem Schnuller im Mund - so ist ein zweijähriges Mädchen durch die deutsche Stadt Wiesbaden gelaufen. Von den Eltern fehlt jede Spur. Erst im Laufe des Vormittags kann die 19-jährige Mutter ermittelt werden.

Das Kind läuft auf eine Fußgängerin zu. Diese kümmert sich um das verlorene Mädchen und ruft die Polizei. Mit Lautsprecherdurchsagen suchen die Beamten dann nach Angehörigen, was zunächst keinen Erfolg bringt. Die unverletzte Zweijährige ist vorübergehend dem Jugendamt übergeben worden. Die Mutter ist aber zum Glück bald gefunden worden.

Fonduegabel-Angriff: Irre Wende

Dreist: Täter zeigt Opfer an

Corona: Kein Italien-Urlaub?

Ostern: Tourismus zittert

"Lernsieg": App wieder online

Schüler bewerten Lehrer

Auto rast in Fachingsumzug

15 Verletzte

Coronavirus: 7 Tote in Italien

Die Panik steigt

11-Jährige stirbt in Badewanne

An Stromschlag

Kickerin renkt Kniescheibe ein

Krasses Video im Netz

Stuntman „Mad Mike“ ist tot

wegen gebastelter Rakete