4. Tipp: Der Wecker

(29.03.2016) Damit es in der Früh leichter geht, leg den Wecker einfach mal auf die andere Seite des Zimmers! Dann musst du gleich auf, um ihn abzustellen und die schwierigste Hürde wäre geschafft! Außerdem läufst du nicht Gefahr, die lästige Snooze-Taste zu drücken! Die bringt übrigens außer schlechte Laune, nichts!

Wenn alles doch so einfach wäre…

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los