7 SM-Tipps für Neugierige! 1

(13.03.2017) Fetische gibt es viele, sie reichen von Reizunterwäsche über Lack und Leder bis hin zu High Heels. Entdecke auch du deinen persönlichen Fetisch und spiel damit! Stehst du zum Beispiel total auf Lederklamotten, dann sag das deinem Partner und baut es bei eurem nächsten Liebesspiel mit ein.

Erfahre unten mehr.

Du kannst dir die verrücktesten Sachen ausdenken, wie etwa deinen Liebling nicht anfassen, sobald er sich vor dir in Lederklamotten räkelt. Ganz nach dem Prinzip: „Teasing and Denial“ – Scharfmachen und Verweigern. Lass du dich verwöhnen und achte besonders darauf, was dir gefällt und was eben nicht. Je nach Empfinden kannst du die Intensität beim SM natürlich auch steigern - wichtig ist eben nur, dass ihr euch beide dabei wohlfühlt!

Deine beste Freundin soll auch unbedingt die spannendsten SM-Anfänger-Tipps ausprobieren. Share die Story gleich hier!

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe