7 SM-Tipps für Neugierige! 6

(13.03.2017) Von den Handschellen geht es weiter zu den Peitschenschlägen. Und an diese denkst du wohl auch zuerst, wenn du von SM-Spielchen hörst. Aber Achtung! Bitte zu Beginn nicht gleich mit voller Wucht auf deinen Liebling einpeitschen, sondern das ganze zart angehen.

Erfahre unten mehr.

Taste dich langsam heran und finde heraus, wie viel Schmerz dein Partner aushält und steigere bei Bedarf die Härte deiner Schläge. Einen Klaps auf den Po wirst du dann als supererotisch wahrnehmen!

Weiter zu Tipp 5.

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette