8 Tipps: Was tun mit Nudelwasser? 8

(04.01.2016) Kein Scherz: Nudelwasser hat den gleichen Effekt wie chemisch hergestelltes Spülmittel. Wenn du das warme Wasser also nach dem Kochen ins Spülbecken schüttest, kannst du damit gleich dein dreckiges Geschirr abwaschen. Die Stärke, die beim Kochen aus den Nudeln austritt, löst den Schmutz und ist zudem umweltschonend. Probier's mal aus!

Teile diese acht crazy Tipps, mit denen du Nudelwasser wirklich sinnvoll im Alltag einsetzen kannst!

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen

Mehr als 2.000 neue Fälle

Kurve zeigt nach oben

Top-Suchanfragen der Pandemie

Wonach googelt Österreich?