Portal: Leakt auch deine Webcam?

(01.02.2016) Bist du dir sicher, dass dich nicht gerade tausende fremde User beobachten? Eine Webcam-Suchmaschine sorgt für Schrecken. Das Portal filtert ungesicherte Webcams, sortiert sie nach Ländern und bietet Nutzern entsprechende Livestreams. Egal ob Überwachungskameras an Pools oder Webcams in Kinder- und Schlafzimmern: Was vor der Linse passiert, bekommen die User zu sehen.

Du musst also jede Webcam unbedingt mit Passwort sichern, sagt Datenschützer Georg Markus Kainz:
“Es ist meine Pflicht als User, dass ich mir hier ein individuelles Passwort überlege und es eintrage. Das ist keine Hexerei, man findet im Netz auch Anleitungen. Wenn ich die Webcam ohne Passwort anschließe und nutze, darf ich mich über Missbrauch leider nicht wundern.“

HIER geht's zu der Website! Echt erschreckend...

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien