Änderung 7: Radarfotos

(21.12.2016) Wenn du jetzt denkst, dass dich beim Autofahren eh keiner sieht, dann müssen wir dich leider enttäuschen. Auf Radarfotos wird künftig auch nachgeschaut, ob du wohl angeschnallt warst. Andernfalls gibt es eine Strafe.

Weiter unter liest du mehr dazu…

Wenn du vorhast, 2017 all deine Freunde auf dem Motorrad mitzunehmen, dann musst du auch damit rechnen, dass Fotos aus den Radarboxen gegen dich verwendet werden dürfen. Auch das Telefonieren am Steuer ohne Freisprechanlage und mangelnde Kindersicherung werden künftig schwarz auf weiß festgehalten.

Festhalten, bitte!!!

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege