Alk-Schlaf 1: Weniger Traumphasen

Sie sind essentiell, damit du den stressigen Alltag im Schlaf verarbeiten kannst. In den so genannten Rapid-Eye-Movement-Phasen träumen wir am stärksten und verarbeiten dabei Erinnerungen und Emotionen. Normalerweise haben wir pro Nacht bis zu sieben solcher Phasen – komplett betrunken manchmal nur eine oder zwei. Am nächsten Tag sind wir dann meist unausgeglichen und schlecht gelaunt.

Teile die Story mit deinen Freunden, die gerne ein Gläschen zu viel trinken.

Eltern lassen Kind zurück

Unfassbar

Mordalarm in Wien!

Mann erschlägt Ehefrau

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match