Altenheim: Sohn besucht Papa

virales Quarantäne-Bild!

(21.03.2020) Dieses Bild geht durchs Netz und rührt viele User zu Tränen: Ein Sohn besucht seinen Vater in Quarantäne im Altenheim. In diesen Zeiten ist das wohl eine außergewöhnliche Besuchersituation. Um das Ansteckungsrisiko für ältere Menschen zu reduzieren, wurden in vielen Ländern die Besucherregeln in den Heimen massiv verschärft. Ältere Menschen können oft keinen Besuch mehr von ihrer Familie bekommen.

Im US-Bundesstaat Minnesota hat ein Sohn aber eine Idee: Er platziert einfach einen Campingstuhl vor dem Fenster des Altenheims und ruft seien Vater täglich an. Check: Der Sicherheitsabstand ist eingehalten. Die Pflegerin des Heimes hat das Foto gemacht und gepostet. Kurze Zeit später ist das Bild viral gegangen.

(mt)

Jetzt buchen oder abwarten?

Heuer bitte Österreich-Urlaub

Schutzmasken gestohlen

12 Wochen Haft

Antikörpertests ab Ende April

Wer ist bereits immun?

Italiens "Patient 1" ist Papa

Ein Zeichen der Hoffnung

Mann droht Ex mit Corona

Ausraster nach Trennung

Tourismus & Gastro Comeback

Ab Mitte Mai

Keine mündliche Matura

jetzt ist es fix

Reisefreiheit: Bitte warten

Zuerst Virus global besiegen