Aprilscherz 1: Alle schwanger!

(31.03.2016) Funktioniert, wenn sich das Team gegen den Chef verbündet!
Der Plan: Alle (oder viele) Kolleginnen verkünden heute dem Chef ihre Schwangerschaft. Aber nicht gemeinsam, sondern einzeln, über den Vormittag verteilt. Schauspielkünste nicht vernachlässigen!
Profi-Tipp: Ihr solltet einzeln, jede für sich, den Chef um besondere Diskretion bitten. Denn niemand sonst im Büro soll es zum jetzigen Zeitpunkt schon wissen…

Alles klar? Dann, liebe Lausbuben und Lausemädchen: Spielt Streiche, was das Zeug hält! Denn heute ist es erlaubt. Teile die Story mit deinen Verbündeten!!

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker

Kärnten: Brutale Home Invasion

Fahndung nach vier Tätern

FFF: Klimademo während Corona

Maskenpflicht & Abstandsregeln

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien