AUA: Bleiben die roten Strümpfe?

(03.06.2015) Betriebsversammlung bei der AUA! Der Bord-Betriebsrat wird mit der Belegschaft heute die Köpfe zusammenstecken. Flugverspätungen und Ausfälle sollen zwar vermieden, könnten aber nicht völlig ausgeschlossen werden, so der Betriebsrat. Themen der heutigen Versammlung sind die dünne Personaldecke und auch die Diskussion rund um die Gestaltung der neuen Uniformen. Diese sind ja in sehr kräftigem Rot gehalten. Die Frage: Sollen die Flugbegleiterinnen dazu beige, oder ebenfalls rote Strümpfe tragen?

Styling-Expertin Irmie Schüch-Schamburek ist gegen die Storchenbeine:
“Rot ist eine sehr dominante Farbe. Wenn man es damit übertreibt, kann es sogar aggressiv wirken. Ich würde auf jeden Fall helle Details verwenden. So wird die Uniform aufgelockert und wirkt deutlich stylischer.“

Personalengpässe in Spitälern

Patienten von Graz nach Kärnten

Wien: Neue Fahrradstraße!

Planungsstart Herbst

EU: Abtreibung bald Grundrecht

Nach Rückschritt in USA

Wien verschärft Maßnahmen

Im Gesundheitsbereich

Bub (2) stürzt 30 Meter tief!

Bei Wanderung verletzt

Tirol: Grillerexplosion!

2 Männer schwer verletzt

Ladendieb "opfert" Komplizen

Läuft gegen geschlossene Tür

Haft für Cyber-Mobbing?

Japan reagiert auf Suizid