Backpulver-Hack 8: Zähne putzen

Genauso schlimm wie leeres Deo: Die Zahnpasta ist aus. Diese „Good to Know“-Alternative kostet fast nichts und hellt nebenbei sogar deine Zähne auf!

Scroll runter.

So simple geht´s: Backpulver auf die angefeuchtete Zahnbürste geben und losputzen. Wie gewohnt den Mund ausspülen. Aber bitte nicht täglich machen, sonst werden deine Zähne extrem empfindlich. Nur im Notfall! Misch es doch mit ein wenig Mundwasser, dann hast du auch den „frischer Atem-Effekt“.

Hier geht´s zur nächsten Seite.

Keller-Verlies: Warum?

"Tätern geht es um Macht"

Kündigung per Taxi ins Spital

4-fach-Mama nach OP Job los

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig