Backpulver-Hack 8: Zähne putzen

(09.03.2017) Genauso schlimm wie leeres Deo: Die Zahnpasta ist aus. Diese „Good to Know“-Alternative kostet fast nichts und hellt nebenbei sogar deine Zähne auf!

Scroll runter.

So simple geht´s: Backpulver auf die angefeuchtete Zahnbürste geben und losputzen. Wie gewohnt den Mund ausspülen. Aber bitte nicht täglich machen, sonst werden deine Zähne extrem empfindlich. Nur im Notfall! Misch es doch mit ein wenig Mundwasser, dann hast du auch den „frischer Atem-Effekt“.

Hier geht´s zur nächsten Seite.

Fall-Leonie: 1 Prozesstag

Drei Männer auf der Anklagebank

"Abstimmung" in Ukraine

Ergebnisse: "Anschluss" erwünscht

Covid-Tests gefälscht?

Ermittlungen gegen Hafenecker

Wien: Missbrauchs-Lehrer

Gibt es Mittäter?

Schüler von Lehrer erschlagen

"social" falsch geschrieben

Klimabonus erst in 4. Filiale

Geht Postfilialen das Geld aus?

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter ab

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht