Backpulver-Hack 8: Zähne putzen

(09.03.2017) Genauso schlimm wie leeres Deo: Die Zahnpasta ist aus. Diese „Good to Know“-Alternative kostet fast nichts und hellt nebenbei sogar deine Zähne auf!

Scroll runter.

So simple geht´s: Backpulver auf die angefeuchtete Zahnbürste geben und losputzen. Wie gewohnt den Mund ausspülen. Aber bitte nicht täglich machen, sonst werden deine Zähne extrem empfindlich. Nur im Notfall! Misch es doch mit ein wenig Mundwasser, dann hast du auch den „frischer Atem-Effekt“.

Hier geht´s zur nächsten Seite.

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab

Merkel will Mega-Lockdown

Betrifft dieser auch die Öffis?