Bakterien im Sandwich: 3 Tote

Tragischer Fall

(08.06.2019) Der Biss in ein fertig verpacktes Sandwich kann tödlich enden! In Großbritannien sind jetzt drei Menschen, die solche Fertig-Sandwiches gegessen haben, an Listeriose gestorben. Es gibt sechs weitere Erkrankte. Listeriose ist eine gefährliche bakterielle Infektion.

Die Behörden ermitteln jetzt, woher die Bakterien kommen. Der Hersteller der Sandwiches stellte deren Produktion bis zum Abschluss der Untersuchungen freiwillig ein. In der Zwischenzeit wurden nach Behördenangaben keine weiteren Krankheitsfälle bekannt, das Risiko für die Öffentlichkeit sei niedrig, heißt es.

Wie viele der Sandwiches bereits verkauft wurden, ist nicht bekannt.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November