Bakterien im Sandwich: 3 Tote

Tragischer Fall

(08.06.2019) Der Biss in ein fertig verpacktes Sandwich kann tödlich enden! In Großbritannien sind jetzt drei Menschen, die solche Fertig-Sandwiches gegessen haben, an Listeriose gestorben. Es gibt sechs weitere Erkrankte. Listeriose ist eine gefährliche bakterielle Infektion.

Die Behörden ermitteln jetzt, woher die Bakterien kommen. Der Hersteller der Sandwiches stellte deren Produktion bis zum Abschluss der Untersuchungen freiwillig ein. In der Zwischenzeit wurden nach Behördenangaben keine weiteren Krankheitsfälle bekannt, das Risiko für die Öffentlichkeit sei niedrig, heißt es.

Wie viele der Sandwiches bereits verkauft wurden, ist nicht bekannt.

26-Jähriger kündigt Mord an

An seiner Mutter

Expertin fordert Impfpflicht

auch für Friseure

Busunfall in Kroatien

Mindestens zehn Tote

Gold für Österreich!

Kiesenhofer gewinnt Radrennen

Schlange beißt Kind

Notarzthubschrauber im Einsatz

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen