BatBot: Coole Fledermaus-Drohnen

(02.02.2017) Forscher der University of Illinois haben eine komplett neue Drohne entwickelt: Der Fledermaus-Flugroboter „BatBot“ ist im Vergleich zu gewöhnlichen Drohnen extrem wendig und kann sogar in den Sturzflug gehen! Es sieht sogar so aus, als würde der Roboter mit den Flügeln flattern. Der beste Vorteil: Die Geräte sind mega-leicht! Wenn es also zum Zusammenstoß mit einem Flugzeug kommt, kann nichts passieren – ganz anders als bei normalen Drohnen, bei denen sowas echt böse enden kann. Deshalb wären die BatBots auch im Falle eines Absturzes für Menschen ungefährlich und könnten so bei Bauarbeiten eingesetzt werden.

Influencer vs. Impfskepsis

Social-Media-Stars für Impfung

Hund mit Hammer erschlagen

Urlauber begeht Wahnsinnstat

Missglückte Hunderettung

Ehepaar stirbt

Tot im Park

Aktivist ist gefunden

Familienvater verstorben

Wollte mit Impfung warten

Weltrekord bei Olympia

Gold für Norwegen

Einbruch bei McDonald's

Wegen Pommes

Höchststand an Drogentoten

England schockiert