BatBot: Coole Fledermaus-Drohnen

Forscher der University of Illinois haben eine komplett neue Drohne entwickelt: Der Fledermaus-Flugroboter „BatBot“ ist im Vergleich zu gewöhnlichen Drohnen extrem wendig und kann sogar in den Sturzflug gehen! Es sieht sogar so aus, als würde der Roboter mit den Flügeln flattern. Der beste Vorteil: Die Geräte sind mega-leicht! Wenn es also zum Zusammenstoß mit einem Flugzeug kommt, kann nichts passieren – ganz anders als bei normalen Drohnen, bei denen sowas echt böse enden kann. Deshalb wären die BatBots auch im Falle eines Absturzes für Menschen ungefährlich und könnten so bei Bauarbeiten eingesetzt werden.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt