Beauty-Cremes im Test

(26.04.2018) Halten die neuen Pflegecremes eigentlich, was sie so versprechen? Die Zeitschrift WIENERIN hat jetzt den ultimativen Creme-Test gemacht. Zuerst wird das Hautbild bei einer Hautanalyse unter die Lupe genommen. Dabei kann genau bestimmt werden, ob man etwa Pigmentflecken, vergrößerte Poren oder auch Falten hat.

Dadurch ist es möglich, die Pflege individuell an das Hautbild anzupassen. Getestet hat man dann Gesichtscremes verschiedener Marken. Besonders überraschend: Schon nach knapp vier Wochen waren deutliche Ergebnisse sichtbar.

Birgit Brieber von der WIENERIN:
"Ich hatte bei der Hautanalyse einige UV-Flecken. Diese Flecken waren dann eigentlich schon nach dreieinhalb Wochen deutlich besser. Daran kann man sehen, dass es doch etwas bringt, wenn man die richtige Pflege verwendet."

Mehr zu diesem Thema liest du in der aktuellen Ausgabe der Wienerin.

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen