Beauty-Probleme im Sommer 1

(13.07.2016) Gerade Frauen mit großen Brüsten schwitzen im Sommer am Busen. Das feuchte Milieu ist Nährboden für Hefepilze. Außerdem kann es auch zu Ekzemen kommen und nicht wirklich gut riechen.

Die Lösung: Körperpuder mit Zinkpartikel! Diese Partikel halten die Haut zwischen den Brüsten trocken und vermeiden zudem Reibung. Den Geruch kannst du durch antibakterielle Lösungen in den Griff bekommen.

Teile die Story doch mit deinen Freundinnen und hilf ihnen dabei, dass auch mit diesen lästigen Sommer-Beauty-Problemen zurechtkommen.

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie