Beauty-Probleme im Sommer 1

(13.07.2016) Gerade Frauen mit großen Brüsten schwitzen im Sommer am Busen. Das feuchte Milieu ist Nährboden für Hefepilze. Außerdem kann es auch zu Ekzemen kommen und nicht wirklich gut riechen.

Die Lösung: Körperpuder mit Zinkpartikel! Diese Partikel halten die Haut zwischen den Brüsten trocken und vermeiden zudem Reibung. Den Geruch kannst du durch antibakterielle Lösungen in den Griff bekommen.

Teile die Story doch mit deinen Freundinnen und hilf ihnen dabei, dass auch mit diesen lästigen Sommer-Beauty-Problemen zurechtkommen.

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht