Beauty-Trend: Flacher Venushügel

(22.02.2015) Was nicht alles zur Problemzone wird?! Nach Brust, Po, Armen, Beinen und Gesicht geht der neueste Beauty-Trend jetzt in die tiefen Regionen. Immer mehr Frauen wünschen sich nämlich einen schön geformten Venushügel. Die Erhebung über dem Schambein sollte demnach so flach wie möglich sein. Großes Vorbild ist das „Sports Illustrated“- Coverfoto von Model Hannah Davis.

Laut heimischen Beauty-Docs sei der Eingriff gar keine große Sache.

Schönheitschirurg Alexander Siegl:

“Dieser Eingriff wird meistens im Rahmen von Bauchkorrekturen gemacht. Häufig handelt es sich nur um eine kleine regionale Fettabsaugung. Es ist zwar kein Mega-Hype, aber durchaus gängig.“

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu