Beauty-Trend: Flacher Venushügel

(22.02.2015) Was nicht alles zur Problemzone wird?! Nach Brust, Po, Armen, Beinen und Gesicht geht der neueste Beauty-Trend jetzt in die tiefen Regionen. Immer mehr Frauen wünschen sich nämlich einen schön geformten Venushügel. Die Erhebung über dem Schambein sollte demnach so flach wie möglich sein. Großes Vorbild ist das „Sports Illustrated“- Coverfoto von Model Hannah Davis.

Laut heimischen Beauty-Docs sei der Eingriff gar keine große Sache.

Schönheitschirurg Alexander Siegl:

“Dieser Eingriff wird meistens im Rahmen von Bauchkorrekturen gemacht. Häufig handelt es sich nur um eine kleine regionale Fettabsaugung. Es ist zwar kein Mega-Hype, aber durchaus gängig.“

Klimabonus ab heute

Für rund 450.000 Menschen

Hackerangriff auf Magenta!

20.000 Kundendaten betroffen

Nach Oscar-Watschen

Will Smith wieder im Geschäft

Terrorprozess in Wien

Hohe Haftstrafen

Aus für CoV-Maßnahmen: "Gut so"

Experten geben grünes Licht

"Star Trek: Picard"

Letzte Staffel mit alter Crew

"King of Pop" kommt ins Kino

Jaafar Jackson spielt Michael

4-Jährige totgebissen

Tragischer Vorfall mit Hund